Zuerst muss ich ins Watt gehen, dort wird der Heilschlick geerntet. Leider kann ich ihn nicht direkt verwenden, wie bei der Wattseife. Für die Seife wird er ja nur gereinigt, damit keine Muschelschalen ihre zarte Haut verletzen. Nein, er wird getrocknet. Danach wird er im Mörser zerkleinert, so dass ein feines Pulver entsteht.
Was es über unser wunderbares Watt zu sagen gibt, können sie unter Wattseife nachlesen.
Aber wie wird aus Dreck, wie ein lieber Bekannter immer zu sagen pflegt, eine lustige und sehr pflegende Badebombe.
Ganz einfach:
Hex hex, nööööööö, auf das Boot steige ich nicht auf.
Man nehme gutes Meersalz, eine ordentliche Portion Mut, dazu das gute aus dem Wattenmeer, unseren wunderbaren Heilschlick.
Damit alles fein vermischt werden kann, kommt noch ein wenig Milchpulver, etwas Kakaobutter, Johanniskrautöl, natürlich Bio, das soll die entzündungshemmenden Eigenschaften des Heilschlicks unterstützen, Honig, damit alles schön zusammenklebt, und natürlich viel gute Kakaobutter, dazu.
Ich stehe nicht so drauf, wenn so gar keine Pflegenden Fette enthalten sind.
Weil Watt nicht besonders gut riecht, habe ich dann noch Lavendelöl, Limettenöl und natürlich ein wenig Litzea Cubea dazu gegeben. Das eine für die Entspannung, das andere für eine bisschen Frische. Kann ja nicht schaden, wenn es so richtig lecker riecht.
Nun ist das Sprudelpflegebade perfekt.
Einziger Nachteil, sagt mein Mann, man muss nach dem Baden kurz die Wanne abduschen. Schlick ist eben Schlick. Aber eines kann ich versprechen, das Teil ist so richtig authentisch.

Preis: 3,50 €

Natürlich in Rosenform. Weil ich es nicht so gerne mag, wenn in der Wanne lauter getrocknete Blüten schwimmen, habe ich diese lose mit in die Verpackung gepackt. So kann jeder selber entscheiden, ob er sich ein paar duftende Blüten mit in die Wanne schmeißen möchte.
Schöner Duft nach Gartenrosen. Ein entspannendes und pflegendes Bad.
Reinlegen und träumen, sag ich da nur…

Preis: 3,00 €

Neulich kam eine Kundin in den Laden und fragte nach Maiglöckchen-Badebomben. Eigentlich wollte ich im Winter keine mehr machen, aber nun sind sie wieder vorrätig.
Der feine Duft des Maiglöckchens umgibt diese Sprudelherz mit aller guten Pflege, die wir in unsere kleinen Badebomben hinein packen.
Ich mag den Duft sehr gerne. Aber das liegt daran, dass meine Patentante immer nach Maiglöckchen gerochen hat, und die mochte ich immer besonders gerne. Das war eine richtig taffe Frau.

Preis: 3,00 €

Ein Badeschaf

Diese wurde mit Lavendel und Ylang Ylang bestückt. Das beruhigt und entspannt. Genau der richtige Sprudelspaß zum abhängen und träumen. Damit die Pflege stimmt, ist auch hier eine ordentliche Portion Pflege enthalten.
Cremiges feines und entspannendes Sprudelbad.

Preis: 3,00 €

Körperbutter
Feste Körperbutter für eine zarte Haut
Nach dem Duschen direkt auf die Haut. Butterstück in die Hand nehmen und ein wenig verreiben. Danach auf die feuchte Haut verteilen. Nicht abtrocknen,  Wasser und pflegende Zusätze vermischen sich und ziehen in die Haut ein. Der ultimative Feuchtigkeitskick für Ihre Haut. Sie fühlt sich Prall und Seidenglatt an.

Preis: 4,00 € pro Packung
Inhalt: 4 Herzen

Unsere Sorten im Überblick

68er
Ein Hauch von Damals

African Chai
Wild & Mystisch

Caipirinha
Die Erfrischung für die Haut

Erdbeere
Fruchtig, frisch, satt-erdbeerig

For you
Das Wellness – Erlebnis

Ingwer
Leichte Würze & Erfrischung

Kirschgarten
Süß, Fruchtig & Kirschig

Lavendel
Beruhigung für Haut und Sinne

Maiglöckchen
Einen Tag Frühling mehr

Nag Champa
Ein Hauch von Orient

Patchoulie
Der Extra-Kick Erotik für die Haut

Pfirsich
Fruchtig & Herb in den Tag

Pina Colada
Wie ein Sommerdrink für die Haut

Rose
Für alle, die das besondere lieben

Vanille
Fruchtig, frisch, satt-vanillig

With out
Neutral – Ohne Duftstoffe

Ich verwende gerne Ziegenmilch, weil diese so viele gute Eigenschaften besitzt.
Ziegenmilch ist reich an Vitaminen und Mineralen.
Die Linolsäure der Ziegenmilch hat Einfluss auf das Wachstum und die Funktion der Zellstruktur, sowie für die Bildung der Gewebshormone, den Prostaglandinen.
Das Eiweiß der Ziegenmilch ist ausgesprochen fein verteilt. Ziegenmilch enthält deutlich höhere Anteile an kurz- und mittelkettigen natürlichen Fettsäuren. Diese Stoffe gelten als besonders stoffwechselbelebend.
Ziegenmilch Produkte sind hervoragend geeignet für Personen mit Hautproblemen.
Die Lavendelziegenmilchseife duftet nach Lavendel und ist eine schöne cremige Seife, die man für den ganzen Körper benutzen kann. Lavendel wirkt beruhigend auf die Haut und ist entzündungshemmend. Ein wenig Orangenöl gibt diese Seifen noch ein bisschen Frische.
Lavendel-Ziegenmilch-Seife führen wir auch als Meersalzseife.

Haferflocken enthalten viele Vitamine und viel Fett. Deshalb sind sie seit Alters her dafür bekannt, kranke Menschen wieder auf den gesunden Weg zu bringen. Wer kennt sie nciht die ungeliebte Haferflockensuppe. Aber nun Spaß beiseite. Haferflocken helfen rauhen und trockenen Händen wieder auf die Sprünge.  Die Haut wird wieder glatt und zart, das Eincremen kann man sich sparen.
Ich wasche nach dem Geschirr spülen oder der Hausarbeit meine Hände mit Haferflöckchenseife, so verhinder ich, dass mir die Hände austrocknen und rissig oder gar rot werden. So einfach ist das. Sie rubbelt und peelt, versorgt die Haut mir natürlichem Glycerin und wirkt sehr schön rückfettend.
Ein Muss in meiner Küche und auch im Bad.

Ein muss für jeden Seifensieder. Erstens gehöre ich zu den Leuten, die ständig im Garten herum wühlen, und zweitens sind meine Kunden einfach nur hin und weg.
Sie schrubbt den Dreck Ruckzuck von den Händen. Das kommt durch die Zugabe verschiedener Kräuter, wie Ringelblumen, Lavendelblüten, Kamillenblüten, Jasmin, Hanfmehl und Löwenzahn, das soll die Hände nach der Gartenarbeit vor Entzündungen schützen. Aber ein sanftes Kräuterpeeling reicht nicht, wenn man so ein richtiger Gartenwühler ist, da muss mehr her. Deshalb habe ich gemahlenen Olivenkern, Mandelschalen natürlich gemahlen und noch etwas Mohn hinzugefügt. Mit all diesen Schrubbelzutaten werden geplagte Gärtnerhände sauber und natürlich auch gepflegt. Dafür sorgen die vielen schönen Inhalte dieser Seife.
Dazu wieder viel Olivenöl und eine Portion Ziegenmilch. Abgerundet wird diese schöne Rubbelseife mit Melissen-, Johanniskraut- und Ylang Ylang Öl.

Warum Luxus, natürlich weil gute Sheabutter enthalten ist. Zusätzlich wurden feingemahlene Weizenkeime und Blüttenpollen mit in den Seifentopf geschmissen. Um das Bild abzurunden gab es dann nocht eine ordentliche Portion Honig mit einer extra großen Portion Ziegenmilch.
Das sanfte Peeling ist für die zarte Haut des Gesichtes und Dekoltees gedacht. Aber man kann natürlich den ganzen Körper damit waschen. Warum sollen die anderen Hautpartien nicht von der sanften Pflege dieser Seife profitieren.
Die abgestorbenen Hautschüppchen werden sanft entfernt. Die Haut ist danach wieder glatt und irgendwie wirkt sie auch schöner und klarer.
Vit. E und viele gute Inhaltsstoffe schützen und pflegen die empfindliche Haut. Eine gute Seife für Frauen oder Männer die sich täglich schminken und am Abend eine ordentliche Gesichtsreinigung benötigen.

100g    5,00 €


Frisch, zitronig und einfach nur klasse. Das scheinen auch unsere Kunden zu denken. Denn kaum ist sie aus der Lagerung und im Laden, dann ist sie auch schon so gut wie weg.
Aber sie verbreitet ihren frischen Duft auch großzügig und macht einfach nur gute Laune. Eine richtig gute Seife um Morgens wach zu werden.