Ja gut, hat jetzt mal wieder etwas länger gedauert, aber ab Freitag ist sie wieder zu bekommen, unsere allseits beliebte Fußseife.
Mit Sand und Bimsstein um die Füße gut abzuschrubbeln und einem erhöhten Sheabutter-Anteil, um die Füße dabei und direkt einzucremen.
In Verbindung mit unserem Fußbalm… ergibt sich so ein völlig neues Fußgefühl. Einfach mal ausprobieren

Eigentlich wollten wir ja unser Seifenprogramm etwas verkleinern, aber dann sieht und riecht man plötzlich an diesen und jenem neuen äth. Ölen und schwubs hat man (in diesem Falle also eher wir) eine neue Seife in den Regalen stehen.
Wildkirsche ist eine Seife die es dann mal nur im Laden geben wird, die Dangaster Solewasser und Buttermilch enthält und lecker riecht
Zum reinbeißen

Draußen ist es kalt und fast wäre uns das Balsam im Topf gefroren. Nicht Bange machen, dachten wir uns und ran an die Arbeit. Die Seifenküche ist eine große Halle (90 qm), da kann es im Winter ganz schön kalt werden. Gut für Milchseifen dachten wir uns und haben neue Zitronenmelissenseife gemacht. Wenn es schön kalt ist, dann werden Milchseifen nicht so heiß und lassen sich einfacher verarbeiten. Zitronenmelisse mit frischer Bio-Zitronenmelisse und Bio-Mandelmilch.

Für das Wochenende gibt es dann neues leckeres Blaubeermuffin-Duschgel. Frisch gesiedet ist eine schöne Vanille-Wildkirsch-Seife. Diese auch ohne Probleme im Topf, kein andicken, alles schön. die Kälte sei dank.  Ich glaube da hat sich noch ein Vanille-Wildkirsch-Duschjelly eingechmuggelt. Für alle Fruchtfreunde genau das Richtige.

Und natürlich wird das Gescihts- und Körperbalsam frisch aufgefüllt.
Kaum zu glauben im Dezember fragte eine Kundin nach einem Balsam ohne Duftstoffe. In der selben Woche die erste Charge angefertigt, trotz Winterzeit und nur am Wochenende geöffnet ist das Balsam seit 2 Wochen ausverkauft. Habe diese Woche direkt neues gemacht. Also Without Gesichts- und Körperbalsam kommt am WE in den Laden. Außerdem gibt es frisches Gesichts- und Körperbalsam: Kokos-Orange und Geest. Langsam füllen sich die Regale. Wir sind fleißig. Zu Ostern zeigen wir ein schönes Sortiment unserer Produkte. Bis dahin haben wir nur am Wochenende geöffnet.  Bitte daran denken. In den Osterferien starten die ersten Kurse, für einige Kurse benötigen wir eine Anmeldung.

Wir wünschen euch einen schönen Tag euer Seifenteam

Thomas und Margarete

 

… das Sie denken, was treiben die eigentlich den ganzen Tag so, jetzt, wo doch eigentlich Winter ist
Nun, wir machen Seife
Ok, auch den Rest wie Duschjelly, Handbalsame, Körperbutter und Badeöle, halt eben die Dinge, welche die Regale im Laden wieder füllen werden.
Und da wir uns nicht nur auf altbewertes verlassen möchten, kommen immer irgendwelche neue Dinge hinzu und andere verkaufen wir aus

Ganz neu und ganz frisch und daher auch erst zu Ostern haben wir eine neue Seife im Programm:

Einige kennen diesen Duft schon, haben wir Ihn ja auch als Gesichts- und Körperbalsam schon im Programm

 

 

 

 

 

 

 

 

Und demnächst eben auch als Peeling, als Seife und als Duschjelly

Ja irgendwie experimentieren wir wohl sehr gerne und heraus kommt: noch ’ne neue Seife.

Ok, der Name ist jetzt nicht wirklich Aussagekräftig, aber bitte nicht voreilig sein:
Der neue Duft ist blumige Mischung aus getrockneten Blüten, süßer Orangen, grünen Blättern und Kamille.
Herznote: Mimose und violetten Blättern
Basisnote ist eine beruhigende Mischung aus Moschus, Bernstein, Sandelholz und Vanille

Doch, das hat was

Auch diese Woche füllen wir mal wieder die Regale auf.

Und… wer genau hinschaut, erkennt natürlich sofort, dass schon wieder eine neue Seife dabei ist

Das Wetter macht irgendwie überhaupt keinen Spass heute und auch für’s Wochenende siehts nicht wirklich besser aus. Eigentlich ein Tag für drinnen und Tee und raus gucken und sich freuen das man nicht da raus mus…

Oder doch..?

Einen Grund könnten wir Ihnen tatsächlich nennen, um nach draußen zu gehen. Wir haben gleich 4 Seifen wieder im Regal:

     

Ab heute haben wir zwei neue Seifen im Laden, die unterschiedlicher nicht sein können.

Lilly mit zartem Maiglöckchenduft in der Herznote, im Vordergrund steht die Lilie, verführt mit einer süßen Harmonie aus vergangener Zeit.

Neroli mit dem Duft von Bitterorange, herb fruchtig, zeigt sich von einer ganz anderen Seite. Hier haben wir eine duftende Seife geschaffen die sowohl zu einer Frau als auch zu einem Mann passend erscheint.

Beide Seifen haben wir mit frischer Mandelmilch gesiedet, für eine weiche und zarte Haut…

Und sonst, am besten einfach mal vorbei kommen und reinschnuppern

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Grüße Euer Seifenweib und natürlich sind auch diese Seifen Palmölfrei

 

 

Es ist ja nicht gerade so, als hätten wir nicht schon genügend damit zu tun, unser Seifenprogramm vorrätig zu halten, irgendwie passiert es uns immer wieder das unser Äth. Öle Lieferant (ein gar böser Mensch 🙂 ) zu uns kommt und sagt: schnupper doch mal !

Und was ist die Folge: Wieder was neues im Seifenladen
Da wir Helene ja schon mit Erfolg als Gesichts und Körperbalsam anbieten
Was lag da näher, es auch mal als Seife auszuprobieren

Ab morgen also anschnuppern im Laden

 

Passend zu diesem wirklich wunderbarem Wetter haben wir unsere neue Seife in den Laden gebracht
Sommer-Feeling
Der Duft ist eine Mischung aus Limone und Eukalyptus

Was soll man dazu noch schreibe, spricht doch alles für sich, bzw für die Seife
Natürlich auch wieder mit unserem Dangaster SoleWasser gesiedet
Und mal fürs Protokoll: Natürlich palmölfrei, wie alle unsere Produkte
Und vegan !
Also einfach mal vorbeischnuppern kommen 🙂