Es ist ja nicht so, dass wir jetzt nur die Weihnachtsseife mit 100% Bio-Ölen gemacht haben. Nein, wir wollten das mal austesten und haben noch eine Earl-Grey-Saaf gesiedet. Earl Grey, das bedeuted den angenehmen Duft der Bergamotte. Kennt man/frau ja vielleicht vom Tee. Lecker. Und weil wir eben nur noch etwas Bio-Öle über hatten, ham ‚mer uns gedacht, komm, ein zweiter Duft muss her. Das Ergebnis kann man ab Samstag im Laden anschnuppern.

Und wie alle unsere Produkte und irgendwie werden wir das auch nicht müde immer wieder zu erwähnen: Palmölfrei

 

Der Countdown läuft, heute, 7-8-18 sind es noch genau 139 Tage bis Weihnachten. Nur mal so am Rande erwähnt, vielleicht auch ein bischen als psychologische Abkühlung, denn irgendwie soll es mal wieder extrem heiß werden. Für Dangast sind erfrischende 31 Grad auf dem Thermometer.

Ein Grund mehr als, mal auf unsere Weihnachtsseife hinzuweisen, die – Trommelwirbel – ab Freitag dann auch im Laden zu bekommen ist. Letztes Jahr war dies ja unsere Fast-Bio-Seife, bestand sie aus Bio-Olivenöl, Bio-Kokosöl und Bio-Sonnenblumenöl plus Raps- und Erdnussöl. Dieses Jahr haben wir einen drauf gesetzt und Seifenrezept modifiziert:

Bio-Kokosöl
Bio-Olivenöl
Bio-Rapsöl
Bio-Sonnenblumenöl
plus Lauge
plus äth. Öle

Sprich alle verwendeten Öle sind Bio! Und das Beste, wir konnten trotzdem den Preis von 5 Euronen pro 70g Stück halten.
Und immer dran denken: op=op !
Sprich, was wech is, is wech

Ja gut, hat jetzt mal wieder etwas länger gedauert, aber ab Freitag ist sie wieder zu bekommen, unsere allseits beliebte Fußseife.
Mit Sand und Bimsstein um die Füße gut abzuschrubbeln und einem erhöhten Sheabutter-Anteil, um die Füße dabei und direkt einzucremen.
In Verbindung mit unserem Fußbalm… ergibt sich so ein völlig neues Fußgefühl. Einfach mal ausprobieren