wir sind auch dabei

Morgen wird die Holzhütte eingerichtet und am Samstag geht es los. Viele neue Seifenideen und schöne Badeartikel habe ich im Gepäck. Am 26.12. sehen wir uns dann in Dangast wieder. In der Zwischenzeit finden sie uns in Varel am Schlossplatz. Genau wie im letzten Jahr sind wir täglich auf dem Adventmarkt.
Wochentags von 15.00 bis 19.00 Uhr und
am Wochenende von 11.00 bis 19.00 Uhr
Wir freuen uns schon riesig auf den schönen Adventmarkt, denn wie im letzten Jahr wird es wieder viel zu sehen und ein schönes Rahmenprogramm geben.
Infos über das Programm finden sie im Friebo, Termine..
Mittwochs ist Kindertag, da wird gebastelt oder gebacken…

Margarete, deine Badepralinen sind ja nicht auf deinem Blog zu sehen. Stimmt, ich muss da mal was ändern.
Zurzeit habe ich folgende Pralinchen im Programm

Rosenpralinen
La Paloma, ein frischer Duft, eher grüner Duft
Lavendel mache ich nächste Woche wieder neu, damit ich auf dem Adventmarkt in Varel reichlich dabei habe
Strandgut,

frisch wie das Meer, ein Spaziergang am Strand. Pinienwälder, die Luft erfüllt vom Kräuterduft und vom Wasser weht eine Brise den Geruch des Meeres herüber …
für die kleine Auszeit vom Alltag.
Veilchen, ich nenne sie Viola, hört sich so schön an. Altmodisch, könnte man sagen, ich finde es einfach nur niedlich und schön
Dann gibt es die Vanillesterne,

das musste einfach sein. schließlich haben wir bald Weihnachten und ein bisschen davon in die Wanne, ich finde das schön..

Alle Pralinchen sind zu viert in einer Schachtel oder wie auf den Bildern zu sehen, in einer Tüte, verpackt.
Das Set kostet 3,50 € die Pralinchen wiegen durchschnittlich 20g pro Stück.
Ich verpacke diese aber auch gerne in Pralinenschachteln. Mit einer dicken Schleife und noch dieses oder jenes verziert, gehen sie dann in den Laden.

Die Preise je nach Inhalt: ab 4,90 €

Aletta, ein glamouröser Duft – Orient und Frucht!
Vanille, Pfirsich und Cassis, ein aufregend-erotisierender Duft!
Als Massageöl direkt auf die Haut auftragen und einmassieren. Nur wenig Öl benutzen. Das Öl läßt sich leicht einmassieren und wirkt entspannend und beruhigend. Als Körperöl nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen, so zieht es direkt ein und und macht die Haut zart und geschmeidig.

Tomke
Die Hitze des Sandes, die Süße der Frucht und leichte herbe Note im Abgang – wie ein Gang durch Sanddornsträucher auf den Dünen! Hinzu kommt noch eine schöne Portion Passionsfruchtkernöl, was braucht man mehr um sich wohl zu fühlen. Ehrlich, ein frischer fruchtiger Duft, der die Sonne scheinen läßt, auch an Tagen wieder dieser heute, er kann sogar den Nebel verjagen, grins……bei mir auf jeden Fall.
Als Massageöl direkt auf die Haut auftragen und einmassieren. Nur wenig Öl benutzen. Das Öl läßt sich leicht einmassieren und wirkt entspannend und beruhigend. Als Körperöl nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen, so zieht es direkt ein und und macht die Haut zart und geschmeidig.

dann gibt es noch Lotte, meine Freundin Sylke meint, dieses Öl soll Lotte heißen, also ist es so.
Lotte ich ein Lavendelöl mit Rosmarin. Etwas zur Entspannung, etwas das hilft Schlaf zu finden, wenn es gar nicht so richtig klappen möchte. Nett, die Mücken stechen einen nicht, während man endlich Schlaf den gefunden hat, den man so nötig braucht, denn die mögen überhaupt keinen Lavendel.

Alle Körper- und Massageöle sind in 100 ml Flaschen zu 8,50 € verpackt.

Edda: ein zweckmäßiges Körper- und Massageöl, die Zusammensetzung von Kamille, Johanniskraut und Lavendel sorgt für Muskelentspannung. Johanniskraut, das Allroundöl hilft bei vielen kleinen und großen Ziperlein, so dass sich Entzündungen langsam aber sicher verziehen. Unterstützt wird es durch Lavendel und Kamille. Ein altes Hausmittel meiner Großmutter, dass ich immer wieder empfehle und selber gebrauche. Auf Wunsch nun für euch gerührt.
Natürlich enthält es alle guten Inhaltstoffe die man zur Pflege der Haut benötigt.

Körper- und Massageöle bei mir im Programm. Wie schon erwähnt

Fiete: Fiete ist frisch, sinnlich, holzig und elegant, wie wir Friesen so sind.
Als Massageöl direkt auf die Haut auftragen und einmassieren. Nur wenig Öl benutzen. Das Öl läßt sich leicht einmassieren und wirkt entspannend und beruhigend. Als Körperöl nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen, so zieht es direkt ein und und macht die Haut zart und geschmeidig.
Ich konnte es heute morgen fertig stellen und habe es direkt mit in den Laden genommen. Nicht nur bei Männern ein beliebter Duft. Seine herbe Frische macht auch die Damen an…

100 ml kosten 8,50 €

Seit einiger Zeit habe ich schöne Körperöle im Laden. Viele Kunden haben nach einem Körper- bzw. Massageöl gefragt. Nun hier sind sie.

Verpackt in 100 ml Flaschen und alle mit guten Ölen gefüllt.

eigentlich wollte ich ja Fiete (Körper- und Massageöl) machen, aber während des Rührens viel mir auf, dass eine Duftkomposition fehlte. Was nun, alles war fertig nur die Duftmischung konnte nicht zusammengestellt werden.
Also, was macht die kreative Frau, das Beste aus so einer Sache.
Hier ist es Mille fleur, genau das was der Name verspricht. Ein Duft aus vielen Blüten, wie Maiglöckchen, Rose, Flieder…. etwas fruchtiges und dann noch dieses und jenes.
Fertig war die neue Duftsorte in der Kollektion Körper- und Massageöle.
Die Inhaltsstoffe sind wie folgt zusammen gestellt.
Natürlich wie immer von mir persönlich gefertigt und verpackt.

Massage-Körperöl:
Ingredients (Bestandteile):Carthamus tinctorius (Färberdistelöl), Vitis vinifera (Traubenkernöl), Prunus dulcis (Mandelöl), Olea europaea (Olivenöl), Persea gratissima (Avocadoöl), Passiflora edulis (Passionsfruchtkernöl); Parfüm, ätherische Öle;

sie ist wieder vorrätig und einfach nur lecker

„Ingredients (Bestandteile): Aqua destillate (destilliertes Wasser), Sodium Cocos nucifera (Kokosöl), Sodium Olea europea (Olivenöl), Sodium Canola oil (Rapsöl), Sodium Helianthus annus (Sonnenblumenöl), Sodium Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil; Parfümöl; C.I. 18500-Titandioxid Weiß; C.I. 61570, 47005;
Handgefertigt und frisch aus unserer Manufaktur

unsere einfach nur pure Seife mit Ziegenmilch. Viel Olivenöl und Ziegenmilch machen dieses Seifenstück zu einem cremigen und wunderbaren Erlebnis. Keine Parfümöle, keine ätherischen Öle wurden zugesetzt, einfach nur pur und schlicht. Natürlich wieder ohne Palmöl gesiedet.

„Ingredients (Bestandteile): Aqua destillate (destilliertes Wasser), Sodium Cocos nucifera (Kokosöl), Sodium Olea europea (Olivenöl), Sodium Canola oil (Rapsöl), Ziegenmilch, Sodium Helianthus annus (Sonnenblumenöl), Sodium Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil;
Handgefertigt und frisch aus unserer Manufaktur

eine feine Rosenseife die nicht so intensiv nach Rosen duftet. Sie wirkt eher zart und zurückhaltend, und verströmt einen süßen Duft nach Heckenrosen und ein kleines bisschen Sommer. Mit Rosenblättern und wie immer ohne Palmöl gesiedet.

„Ingredients (Bestandteile): Aqua destillate (destilliertes Wasser), Sodium Cocos nucifera (Kokosöl), Sodium Olea europea (Olivenöl), Sodium Canola oil (Rapsöl), Sodium Helianthus annus (Sonnenblumenöl), Sodium Orbignya Oleifera (Babassu) Seed Oil; Parfümöl; C.I.17200;
Handgefertigt und frisch aus unserer Manufaktur.

ist wieder vorrätig.
Wie immer ohne Palmöl gesiedet. Eine schön schäumende Meersalzseife mit frischem Duft.

„Ingredients (Betandteile)“: Aqua destillate (destilliertes Wasser), Sodium Cocos nucifera (Kokosöl), Sodium Olea europea (Olivenöl), Sodium Canola Oil (Rapsöl), Sodium Arachis Hypogaea (Erdnussöl), Sodium Helianthus Annus (Sonnenblumenöl), Maris Sal (Meersalz), Sodium Castor Oil (Rizinussöl), Sodium Obignaya Oleifera (Babassuöl); ätherische Öle, Parfümöl; C.I.17160 (Kosmetikpigment);

Handgefertigt: frisch aus der Manufaktur

Enthält Benzyl alcohol, Linalool, Citral, Geraniol, Citronellol, Buthylphenyl methylpropional, Limonene.
Kommt natürlich in ätherischen Ölen und Parfümölen vor.