Hard-Core-Shrubb

Für die ganz harten unter uns. Megapeeling, rückt auch der Hornhaut an Füßen, Ellbogen etc. auf die Pelle. Die Haut ist zart und gepflegt.

Orangen-Meersalz-Peeling für jede Haut, habe noch Rosmarinöl hinein gepackt, so dass die Durchblutung noch einen kleinen Schubser bekommt.

Meersalz-Rohrzucker-Peeling

Hier habe ich beim Duft auf Sandelholz gesetzt. Das wirkt entspannend. Zucker und Mandelmehl helfen der Haut mit Alltag fertig zu werden. Ein Schrubb für die reife Haut.

Auf Kundenwunsch wird nun noch ein Meersalzpeeling mit Rosenduft gefertigt.

es gibt diese Wochen Kurse für Kinder. Seifen aus Seifenraspeln herstellen. Kanne in Seifenball mit feinen Kräutern, oder ein schönes Herz, Hundepfote etc. sein.

einfach vorbei schauen und nach einem Termin fragen.

Donnerst und Samstag wird es auf alle Fälle einen Seifenkurs geben. Beginn 14.30 Uhr Kursdauer ca. 1 Std, Kursgebühr 3,00 €

Jedes Kind nimmt ein schönes selbstgefertigtes Seifenstück mit nach Hause.

Hier werkel Mona, Hauke und Gina fleißig an ihren Seifen.

Was gibt es noch Neues? hat nichts mit Seife zu tun, aber ganz viel mit mir. Damit ich endlich einen Hund bekomme, hat das Schicksal zugeschlagen und mir Crouton beschert. Ein alter Basset bleu wird am Samstag bei mir einziehen. Der Opi hatte wohl kein leichtes Leben, denn er endet als Wegwerfartikel in der Tötungsstation. Nun kommt er nach Friesland und wird ein würdiges Bassetleben führen. Also liebe Hundefreunde, ihr müßt jetzt die Leckerlis mit Crouton teilen. Aber das macht ihr doch gerne. Bestimmt gibt es aber jetzt viel häufiger leckere Leberwurstkekse, denn ihr bekommt Hilfe beim verschlingen derselben.

Bilder zeige ich euch nächste Woche. Das einzige Bild das ich habe ist einfach zu traurig.